Fliegenfischen an der Wiesent

Das Hotel Sponsel Regus befindet sich inmitten des Leinleitertals in der Fränkischen Schweiz. An der Wiesent, dem Fluß im Herzen Frankens, mit ihren Nebenflüssen Trubach, Leinleiter, Püttlach und Aufseß können Sie traumhaft dem Fliegenfischen frönen.

Lernen Sie Fliegenfischen oder Flugangeln - eine wunderbare Angel-Methode!


Das Fliegenfischen unterscheidet sich von anderen Methoden vor allem dadurch, dass der Köder, im allgemeinen Fliege genannt, zum Werfen zu leicht ist. Deswegen wird das Gewicht der besonderen Schnur als Wurfgewicht verwendet. Dies verlangt eine besondere Wurftechnik und spezielles Angelgerät. Der Name Fliegenfischen stammt von der ursprünglichen Art der Köderimitation.

Fliegenfischerschule Fränkische Schweiz

Was könnte es für die Freunde des Angelsports Schöneres geben als in einem der idyllischen Flusstäler der Fränkischen Schweiz ihrer Leidenschaft, dem Fliegenfischen, nachzugehen? Hier werden wir Ihnen nach und nach die besten Plätze vorstellen. Da die Fischereirechte fast durchweg in Privatbesitz sind, ist es empfehlenswert, sich rechtzeitig um Erlaubnisscheine zu bemühen.

In den attraktiven Kursen lernt man in 2- bis 3-Tagen in Kleingruppen: Wurftechnik, Gerätekunde, Theorie, Knoten- und Insektenkunde, Nass-Trocken-Nymphe-Streamer, Fliegebinde-Demonstration, Doppelzug, halber Doppelzug, Fallschirmwurf -Rollwurf, Spezialwurf, Schlangenwurf, zurück getoppter Wurf, Überkopfwurf, Seitenwurf. Im Kurspreis ist jeweils enthalten: Lizenzen für die Wiesent und die Abschluß-Urkunde.

Die Fliegenfischerschule Fränkische Schweiz (in Waischenfeld) ist ca. 20 km vom Hotel entfernt.

Hier gelangen Sie zu den Kursangeboten!


Sie die Möglichkeit auf Anfrage an der Rezeption in der Leinleiter auf Bachforelle, Esche und Bachsaibling zu fischen. Gerne bereiten wir Ihnen den fangfrischen Fisch in der Küche zu.