Sonntag, 01 Oktober 2017

Erkennbare Fortschritte – Innenausstattung & Möblierung

Erkennbare Fortschritte – Innenausstattung & Möblierung

Frei nach dem Motto: „Wer baut, kann was erleben“ geht es auch im Sponsel-Regus Bauprojekt nie ohne Verzögerungen und Änderungen von statten.

Wenn Sie bereits einige Einträge in unserem Blog gelesen haben sollten, wissen Sie sicherlich, dass wir zu jetzigen Zeitpunkt eigentlich schon etwas weiter im Baufortschritt sein wollten.

Als kurze Zusammenfassung, falls Sie gerade erst im Sponsel-Regus Blog eingestiegen sind: Das Sponsel-Regus als Ihr Hotel in Franken, ist an der Erweiterung des Hauses. Diese beinhaltet 21 neue Junior-Suiten (45m²) und Turm-Suiten (70m²). Natürlich wird auch der Wellnessbereich weiter ausgebaut, denn hier ist neben einem weiteren Schwimmbad, neuer Wellnesslandschaft mit Saunen und Ruheräumen auch ein Spa für Anwendungen in der Entstehung.

Wir haben unser Eröffnungsziel zur Weihnachtszeit am 21.12.2017 verbindlich ins Auge gefasst, was bedeutet, dass der neue Hotelbereich „Schlössla“ ab diesem Zeitpunkt in Betrieb sein wird.

Mancher mag sich wundern, dass wir in den letzten Tagen und Wochen eher wenig zu berichten hatten. Dies liegt jedoch nicht daran, dass auf der Baustelle nichts passiert, sondern dass die Arbeiten langwierig waren und gleichzeitig optisch wenig wahrnehmbar. So freuen wir uns ganz besonders, dass das Treppenhaus samt Aufzuganlage bereits betriebsbereit ist.

Nachdem hauptsächlich Arbeiten mit kleinen optischen Fortschritten stattgefunden haben, hat sich in den letzten 10 Tagen einiges bewegt: Die Verlegung der Böden in den Hotelzimmern ist abgeschlossen, die Möblierung des Zimmers ist bereits im Aufbau und die Betten sind bereits angeliefert. Nach und nach entsteht aus dem einstigen Rohbau nun das Wellnesshotel in Franken, auf das wir stetig zuarbeiten.

Sobald die Aufbauarbeiten der Möbel abgeschlossen sind, fehlen nur noch die Teppichböden in den Fluren und die Zimmer wären bis auf wenige kosmetische Korrekturen bereits bereit für die ersten Gäste.

Und dennoch wird bist zum Ersteinzum im Wellnesshotel Sponsel-Regus noch etwas Zeit ins Frankenland gehen, da auch noch Arbeiten an der Außenfassaden und Balkonen anstehen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und freuen uns, Ihnen im Laufe der nächsten 14 Tage die neuen Angebote - mit Schlössla - für 2018 veröffentlichen zu dürfen.

Herzlichst

Ihre Familie Regus