Langes Tal bei Streitberg

Das „Lange Tal“ liegt direkt hinter Streitberg, wobei der Name auch trügerisch sein kann. Es handelt sich um einen langgezogenen Einschnitt ins Wiesent-Tal in dem in verschiedenen Schlaufen die Wanderwege Verlaufen. Am Besten ist das Lange Tal mit dem Auto erreichbar. Denn direkt an der B470, der Hauptverbindung durch die Fränkische Schweiz, liegt hier ein Wanderparkplatz.
Von hier aus bietet sich der Start der Wanderung durch das Tal an.

Eine große Hinweistafel weißt noch auf die verschiedenen Möglichkeiten hin, wie Ihre Tour aussehen könnte.Durch den speziellen Aufbau können Sie von einer kurzen bis zu einer ausgiebigeren Runde durch die Landschaft der Fränkische Schweiz im Schatten des Waldes wandern.

Die eine Richtung führt nach Streitberg, wo auch die Brennereien Hertlein und Adlerbrennerei Pircher beheimatet sind. Alternativ oder zusätzlich können Sie auch ins Tal aufwärts nach Muggendorf wandern. Der Bereich um Muggendorf bis nach Gößweinstein und Pottenstein zählt als Kerngebiet der Fränkische SchweizFränkische Schweiz und ist meist stellvertretend für die ganze Region.