Heroldsmühle im Leinleiter Tal

In der Fränkischen Schweiz finden sich neben Burgen, Schlössern und Höhlen auch recht viele Mühlen. Diese sind vor allem an den Flussläufen von Wiesent und Leinleiter zu finden. So wie auch die Schulmühle in Veilbronn, circa 500m vom Hotel Sponsel-Regus entfernt, wo die Müller oft auch mit der Bildung der Kinder des Ortes betraut waren.

Während der Biertour das Leinleiter-Tal aufwärts, von Veilbronn über Heiligenstadt weiter nach Oberleinleiter, treffen Sie danach auf die Heroldsmühle. Die Heroldsmühle am Fuße der Trockentals, in dem auch die Leinleiter entspringt, ist heute eine Gaststätte. Das volleiserne Mühlenrad mit mehr als 7m Durchmessern läuft noch aber erzeugt derzeit weder Strom noch mahlt es Korn zu Mehl.
Dennoch ist die Heroldsmühle auf Ihrem weiteren Weg nach Huppendorf durch das Trockental eine erfrischende Anlaufstelle für eine Rast.